Textschnipsel · 10. August 2018
-- Romanszene --
Lebenswege · 15. Juli 2018
Um Kritik zu vermeiden: Tu nichts, sag nichts, sei nichts. ( Zitat von dem Schrifsteller Elbert Hubbert)
Umwelt · 29. April 2018
Letzte Woche Sonntag , 22. April, hatten wir den "Tag der Erde." Den möchte ich gerne in meinem Blog aufgreifen. Ich möchte hier gar nicht auf die Umweltprojekte eingehen und auch nicht, was politisch daür getan wird. Auch nicht, was schief läuft. Ich denke das weiß jeder. Die Erde bedeutet Leben für Mensch, Tier und Natur. Leben, was es zu schützen gilt. Ich möchte hier bei mir einfach nur eine Möglichkeit bieten, mal inne zu halten und 5 Minuten ganz bei sich zu sein. Ein bisschen...
Lebensmotto · 16. April 2018
Habt ihr das auch? Ein Lebensmotto? Da gibt es ja so einige. Ich möchte hier eins aufgreifen, was, denke ich mal, viele kennen und vielleicht auch als Lebensmotto nehmen. Man findet es sogar häufig auf Möbel, Wände, Geschirr, Bettwäsche ect.. Momentan scheint dieses Motto in aller Munde zu sein. Carpe diem Es wird ja übersetzt mit "Nutze den Tag" oder auch gemeint mit: "Nutze deinen Tag sinnvoll." Oder: "Genieße deinen Tag." Ich glaube es gibt wohl keinen, der seinen Tag nicht nutzt. Wir...
Lebenswege · 09. April 2018
Neben meinem Fantasythriller schreibe ich an einem weiteren Krimi. Selber Kommissar --neuer Fall. Heißt also, mein Marius Förster muss wieder ermitteln. :-) Diesmal mit dem Thema: Demenz.